Hier klicken!

Select Page

Die Intelligenz der Intralogistik: Die Software macht den Unterschied

Die Intelligenz der Intralogistik: Die Software macht den Unterschied

Wie sehr Fahrerlose Transportfahrzeuge in der Lage sind, die Lücke in der Kette automatisierter Prozesse zu schließen, hängt von der Fähigkeit der Leitsteuerung der Flurförderzeuge ab, mit anderen Systemen zu kommunizieren und bei hoher Produktivität einen optimalen Personenschutz sicherzustellen. Mit aufgabenorientierten Konzepten deckt die Leitsteuerungssoftware DS Navios von DS Automotion aus Linz/Österreich die Vielfalt der Anforderungen ab.

Bereits seit dem Jahr 1984 produziert die DS Automotion GmbH FTS-Anlagen für Industrie und Gesundheitswesen mit unterschiedlichen Systemansätzen. Ob aufgabenspezifisch entwickelte Fahrzeuge oder automatisierte Serien-Flurförderzeuge: In spurgeführten Systemen folgen die Geräte Magnetbändern oder Induktionsschleifen und ermöglichen – vielfach als Werkstück- oder Plattformträger in der Fließfertigung – eine Flexibilisierung der Montageprozesse. In klassischen Intralogistik-Anwendungen werden i. Allg. frei navigierende Geräte eingesetzt, die ihren Fahrkurs anhand von Orientierungshilfen wie Magnetpunkte im Hallenboden, Laser-Reflektoren oder mithilfe konturbasierter Navigation auf Basis der „Simultaneous Localization and Mapping“-Technologie (SLAM-Technologie) überprüfen.

Mit FTS-Anlagen jeder Größe und Komplexität bedient DS Automotion unterschiedliche Anforderungen. Um Antworten auf die applikationsspezifischen Herausforderungen zu finden, hat der Hersteller die FTS-Leitsystemfamilie vom Typ DS Navios entwickelt. Die Software erledigt nicht nur die Berechnung der Fahrkurse für die autonomen Flurförderzeuge. Das Programm übernimmt ferner die Interaktion und Kommunikation mit umgebenden Systemen und ist die Intelligenz hinter den FTS-Lösungen.

 

Lesen Sie mehr:

 

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach mehr als 20 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Aug
28
Di
ganztägig Robotics4-Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center
Robotics4-Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center
Aug 28 – Aug 29 ganztägig
Mit dem Ausrichten der Robotics4Retail-Konferenz bietet das wissenschaftliche Institut des Handels EHI und die angeschlossenen Initiativpartner einen aus Handelssicht relevanten Überblick über die Themen Automatisierung und Robotics in der Handelslogistik, am Point of Sale und[...]
Sep
11
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 36. ... @ Dortmunder Westfalenhallen
Zukunftskongress Logistik – 36. ... @ Dortmunder Westfalenhallen
Sep 11 – Sep 12 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 36. Dortmunder Gespräche @ Dortmunder Westfalenhallen
Unter dem Motto »Alles in Bewegung – Eine Branche und Wissenschaft definieren sich neu« treffen sich zum 36. Mal Experten und Branchenführer aus Wissenschaft und Wirtschaft, um bei dem vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik[...]
Sep
19
Mi
ganztägig 1. Symposium Flurförderzeuge (Na... @ Technische Universität Dresden
1. Symposium Flurförderzeuge (Na... @ Technische Universität Dresden
Sep 19 ganztägig
1. Symposium Flurförderzeuge (Nachfolge der Hamburger Staplertagung) @ Technische Universität Dresden
Ab 2018 wird die renommierte Hamburger Staplertagung (bisherige Leitung Prof. Rainer Bruns, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg) zum Symposium Flurförderzeuge. Neben dem neuen Tagungsort Dresden wird es auch eine neue Leitung (Prof. Thorsten Schmidt, Professur für Technische Logistik[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen