Seite auswählen

Coopervision und Savoye planen mit Weitsicht

Coopervision und Savoye planen mit Weitsicht

Das Unternehmen Coopervision will das Wachstum in Europa weiter ankurbeln. Zu diesem Zweck baut Savoye für den Kontaktlinsenhersteller in Belgien ein Shuttle-Lager.

 

Seit 1980 versendet Coopervision seine Produkte in mehr als 100 Länder, um die Sehkraft seiner Kunden zu verbessern und Fachleuten der Augenheilkunde auf der ganzen Welt zur Seite zu stehen. Dazu werden vier Produktionsstätten und drei – bald vier – internationale Distributionszentren betrieben. Vom Standort in Herstal/Belgien aus betreut das Unternehmen täglich Kunden aus dem Süden Italiens bis in den skandinavischen Raum sowie auch aus Frankreich, Deutschland, Österreich und Polen. In diesem paneuropäischen Distributionszentrum werden 120.000 Produkte gelagert und bis zu 30.000 Bestellungen pro Tag in einem D+1 und D+2 Liefersystem verarbeitet. Das Lager ist zurzeit mit zwei verschiedenen Kommissioniersystemen ausgestattet und wird in Kürze um ein benachbartes Lager erweitert.

Um diese neu verfügbare Fläche zu optimieren und das jährliche Volumenwachstum von sechs Prozent zu bewältigen, vertraut Coopervision auf die Expertise von Savoye, Hersteller und Anbieter von Logistiklösungen. Mit dem Ziel neben der allgemeinen Steigerung der Gesamtleistung, die Bestandsdichte zu erhöhen und die Arbeitsplätze ergonomisch zu verbessern, hat sich Coopervision für die Implementierung der automatisierten Intellis-PTS-Lösung von Savoye entschieden.

Die Inbetriebnahme des Shuttle-Systems ist Ende des ersten Quartals 2020 geplant. Das Lager wird in fünf Gassen und 26 Ebenen Platz für 68.640 Behälter bieten. 130 Shuttles übernehmen das Handling der Ladungsträger.

Zurzeit beträgt die Bearbeitungszeit für einen Auftrag drei Stunden. Der Betreiber geht davon aus, wir Zeit um 50 Prozent reduzieren zu können.

Quelle: Savoye

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
18
Do
9:30 29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
Mrz 18 um 9:30 – 17:00
Die Corona-Krise beschränkt weiterhin unser Leben. Das hat erneut Auswirkungen auf den jährlichen Deutschen Materialfluss-Kongress. Wir möchten aber nicht völlig auf eine Veranstaltung verzichten. Deshalb werden wir vom Lehrstuhl fml gemeinsam mit dem VDI Bezirksverein[...]
Apr
20
Di
ganztägig Handelslogistik Kongress @ online
Handelslogistik Kongress @ online
Apr 20 – Apr 21 ganztägig
Unter dem Motto „Handelslogistik: Herausforderungen – Chancen – Zukunft“ wird der Handelslogistik Kongress am 20. und 21. April 2021, mit Start-up-Pitch am 23. Februar 2021, als rein digitales Event stattfinden.Teilnehmende können sich auf zahlreiche spannende[...]
Mai
19
Mi
ganztägig EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Mai 19 – Mai 20 ganztägig
EMPACK und Logistics & Distribution 2021 @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Wie sieht die Zukunft der Industriemessen aus? Wenn die Zeichen nicht trügen, wird der Schwerpunkt künftig auf nationalen und regionalen Veranstaltungen mit klarem thematischem Fokus liegen. Diesem Profil entsprechen die EMPACK und die Logistics &[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe