So spannend war der Staplercup 2017
Sep20

So spannend war der Staplercup 2017

64 Starter bei Deutscher Meisterschaft im Staplerfahren – Zwölf Damen im Kampf um Meisterschaft der Staplerfahrerinnen – Live-Konzert mit Michael Patrick Kelly – rd. 13.000 Zuschauer und 200 Staplerprofis auf dem Aschaffenburger Schlossplatz

Mehr
Das sind die Sieger des 1. Digital Logistics Award
Sep14

Das sind die Sieger des 1. Digital Logistics Award

Acht Digital-Teams, die von einer mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft besetzten Jury ausgewählt wurden, pitchten um insgesamt mehr als 25.000 Euro an Preisgeldern und Sachleistungen.

Mehr
Ministerin Wanka besucht Fraunhofer IML
Sep12

Ministerin Wanka besucht Fraunhofer IML

Beim Besuch der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, und MdB Steffen Kanitz am 7. September 2017 standen zwei Start-ups des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML sowie Stippvisiten im Virtual-Reality-Lab des Instituts und einem neuen Forschungszentrum der Technischen Universität Dortmund ganz oben auf der Agenda.

Mehr
Historisch: Erfindung der Palettenvermessung
Sep05

Historisch: Erfindung der Palettenvermessung

Die AKL-tec GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Alsdorf/Sieg, dessen Kerngeschäft Messgeräte für logistische Objekte umfasst. Mit dem weltweiten Verkauf seiner Systeme hat sich das Unternehmen im Laufe der Jahre international eine führende Position in einem Nischensegment gesichert.

Mehr
IFOY Award: Bewerbungsphase für 2018 läuft
Sep04

IFOY Award: Bewerbungsphase für 2018 läuft

Das Bewerberportal der Intralogistik-Auszeichnung IFOY hat seit Anfang September geöffnet. Ab sofort können sich Anbieter von Produkten und Systemlösungen mit ihren Innovationen bewerben.

Mehr
Best Practice: Perfekte Basis für Omni-Channel
Aug31

Best Practice: Perfekte Basis für Omni-Channel

Ein neues Distributionszentrum von SSI Schäfer bildet die logistische Basis für das Omni-Channeling der finnischen Stockmann-Gruppe, eines der führenden Handelsunternehmen in Skandinavien und dem Baltikum.

Mehr
Warenkennzeichnung ohne Abfall – so geht’s!
Aug29

Warenkennzeichnung ohne Abfall – so geht’s!

Kein Trägermaterial – kein Abfall, weniger Wechselaufwand durch 50 bis 70 Prozent längere Etikettenrollen, individuelle Etikettenlängen statt vorgegebene Formate sowie eine wisch- und kratzfeste Produktkennzeichnung mit fester Verklebung: Dies sind einige Merkmale einer neuen Etikettiersystem-Serie, die eine effiziente und dabei umweltschonende Warenkennzeichnung ermöglichen soll.

Mehr
Forschung: Greifsysteme für die Intralogistik
Aug24

Forschung: Greifsysteme für die Intralogistik

Die Automatisierung von Greifvorgängen in der Logistik ist ein dynamisches Entwicklungsfeld. Fortschritte, vor allem in den Bereichen der Bildverarbeitung und dem maschinellen Lernen, ermöglichen zunehmend die Automatisierung von Prozessen, bei denen der Mensch aufgrund seiner hohen Flexibilität und Geschicklichkeit bisher als unersetzbar galt.

Mehr
Best Practice: Das 25-Millionen-Euro-Projekt
Aug22

Best Practice: Das 25-Millionen-Euro-Projekt

Gut 50 Logistiker versammelten sich zum „TGW Best Practice Event“ bei Würth Elektronik eiSos. Auch die Redaktion f+h hat das Distributionszentrum des Herstellers elektronischer und elektromechanischer Bauelemente besichtigt. So viel sei verraten: Der Tag hat sich gelohnt.

Mehr
Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen