Seite auswählen

Baust als Innovator ausgezeichnet

Baust als Innovator ausgezeichnet

Das Langenfelder Familienunternehmen Baust Materialflusssysteme wurde im deutschlandweiten Innovationswettbewerb Top 100 ausgezeichnet. In der Klasse der Unternehmen bis 50 Mitarbeiter zählt Baust damit zu den 100 innovativsten Unternehmen. Vor allem die gute Außenorientierung wurde gewürdigt.

Die Palettenwechsler von Baust werden in ganz Europa, nach Asien und in die USA verkauft. Sie dienen dazu, Waren von einer Palette auf die nächste zu verlagern. Die Firma hat große Erfahrung u.a. mit den Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, hat für Reinräume und enge Lager, etwa auf Kreuzfahrtschiffen, produziert. „Wir sind überall da, wo Engineering Spaß macht“, sagt Geschäftsführer Franz Baust.
Gezielt holt er sich dafür entsprechendes Know-how ins Unternehmen. So vergibt er regelmäßig Bachelor- und Masterarbeiten für angehende Maschinenbauer und Elektrotechniker. Er arbeitet viel mit Universitäten zusammen und erhält vom Bund Forschungszuschüsse. Zuletzt entwickelte sein Team einen Palettenwechsler, der automatisch die Waren und Paletten identifiziert. So kann die Maschine selbständig seine Parameter auf die individuelle Ware einstellen und jeden Wechsel schnell ausführen.

Derzeitiges Thema bei Baust ist eine umfassende Digitalisierung aller Prozesse. Die Palettenwechsler werden schon heute weltweit per Fernwartung von den Baust-Ingenieuren betreut. Die Vertriebsmitarbeiter haben ihr Ohr „am Markt“ und überlegen gemeinsam mit den Betreibern, wie sie deren Arbeit erleichtern können. In Teamdiskussionen – gerne auch mit Kreativmethoden – suchen die Ingenieure dann gemeinsam Lösungen. So sind mittlerweile mehr als 20 verschiedene Modelle für Palettenwechsler entstanden − als einzelstehende Modelle sowie für die Einbindung in große Logistiksysteme.

Text/Foto: Baust

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
14
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Sep 14 – Sep 16 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche @ online
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Aussichten für Veranstaltungen findet der vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital Hub Logistics gemeinsam veranstaltete »Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche« vom[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
ganztägig 9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Sep 22 ganztägig
9. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter des Fraunhofer IPA @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Wandlungsfähige Produktionen oder der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Auch die Corona-Pandemie verstärkt den Trend zur Automatisierung. Neue Ansätze und Anwendungen rund um mobile Systeme präsentiert das 9. Technologieforum. Die Veranstaltung findet[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe