Hier klicken!

Seite auswählen

Baust als Innovator ausgezeichnet

Baust als Innovator ausgezeichnet

Das Langenfelder Familienunternehmen Baust Materialflusssysteme wurde im deutschlandweiten Innovationswettbewerb Top 100 ausgezeichnet. In der Klasse der Unternehmen bis 50 Mitarbeiter zählt Baust damit zu den 100 innovativsten Unternehmen. Vor allem die gute Außenorientierung wurde gewürdigt.

Die Palettenwechsler von Baust werden in ganz Europa, nach Asien und in die USA verkauft. Sie dienen dazu, Waren von einer Palette auf die nächste zu verlagern. Die Firma hat große Erfahrung u.a. mit den Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, hat für Reinräume und enge Lager, etwa auf Kreuzfahrtschiffen, produziert. „Wir sind überall da, wo Engineering Spaß macht“, sagt Geschäftsführer Franz Baust.
Gezielt holt er sich dafür entsprechendes Know-how ins Unternehmen. So vergibt er regelmäßig Bachelor- und Masterarbeiten für angehende Maschinenbauer und Elektrotechniker. Er arbeitet viel mit Universitäten zusammen und erhält vom Bund Forschungszuschüsse. Zuletzt entwickelte sein Team einen Palettenwechsler, der automatisch die Waren und Paletten identifiziert. So kann die Maschine selbständig seine Parameter auf die individuelle Ware einstellen und jeden Wechsel schnell ausführen.

Derzeitiges Thema bei Baust ist eine umfassende Digitalisierung aller Prozesse. Die Palettenwechsler werden schon heute weltweit per Fernwartung von den Baust-Ingenieuren betreut. Die Vertriebsmitarbeiter haben ihr Ohr „am Markt“ und überlegen gemeinsam mit den Betreibern, wie sie deren Arbeit erleichtern können. In Teamdiskussionen – gerne auch mit Kreativmethoden – suchen die Ingenieure dann gemeinsam Lösungen. So sind mittlerweile mehr als 20 verschiedene Modelle für Palettenwechsler entstanden − als einzelstehende Modelle sowie für die Einbindung in große Logistiksysteme.

Text/Foto: Baust

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
12
Mo
ganztägig 12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Das 12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium (12th International Fluid Power Conference) findet vom 12. bis 14. Oktober 2020 in Dresden statt und stehtunter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe