Hier klicken!

Seite auswählen

Applikations-Know-how aus einer Hand

Applikations-Know-how aus einer Hand

Als Systemlieferant bietet ABM Greiffenberger für Flurförderzeuge alle Antriebskomponenten aus einer Hand an. Diese erfüllen die hohen Umweltauflagen und erlauben feinfühlige Bewegungen auch bei kleinen Drehzahlen.

 

Kegelradgetriebe der Baureihe TDB, verfügbar für die Radgrößen 230 und 254 mm, lassen sich z. B. durch „Plug & Play“ einfach integrieren. Gegenüber dem Vorgängermodell bietet die aktuelle Getriebegeneration mit bis zu 750 Nm Antriebsdrehmoment ein Plus von 15 Prozent. Flachgetriebe der Baureihe TDF (Bild) überzeugen durch hohen Wirkungsgrad, Laufruhe und Langlebigkeit. Hierfür sorgt die eingesetzte hochverzahnte Stirnradtechnologie. Die Getriebe eignen sich u. a. für den Einsatz in Palettenhubwagen und Dreiradstaplern. Der kompakte Aufbau der ebenfalls in Stuttgart gezeigten Radnabenantriebe der Baureihe TDH schafft die Voraussetzungen für den Einsatz in FTF und Schleppern mit niedriger Bauhöhe. Die TDH-Getriebebaureihe ist auch für große Radmomente erhältlich, die vor allem bei kleinen Drehzahlen ihre Stärken ausspielen und ein präzises Manövrieren ermöglichen.

Halle 3, Stand B19

Quelle: ABM Greiffenberger

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe