Seite auswählen

Änderung der Eigentümerstruktur bei Knapp

Änderung der Eigentümerstruktur bei Knapp

Die Knapp AG aus Hart/Österreich hat eine neue Eigentümerstruktur. Per 11. Mai 2018 übernahm die Bartenstein Holding GmbH 28,4 Prozent der Anteile an dem Hersteller von Automatisierungslösungen für Materialfluss und Lager vom bisherigen Miteigentümer, der japanischen Daifuku Co., LTD.

Im Zuge der Transaktion nahm die Familie Knapp ein Vorkaufsrecht auf Aktien aus dem Paket von Daifuku in Anspruch und erhöhte ihre Anteile auf nunmehr 71,6 Prozent.

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
27
Di
ganztägig OIPEEC Conference 2022 / 7. Inte... @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
OIPEEC Conference 2022 / 7. Inte... @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
Sep 27 – Sep 30 ganztägig
OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart Ropedays @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
  Spannende und aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Seil erwarten Sie auf dem internationalen Fachkongress OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart Ropedays. Vom 27. bis 30. September 2022 laden die OIPEEC und das Institut[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Aktuelle Ausgabe